WinLine meets OXID

Ein elegantes Shopsystem wird genau da interessant, wo bestimmte Rahmenbedingungen beachtet werden müssen.

Erfahre mehr

Funktionen

WinLine meets OXID

Eine besondere Verbindung des internen
WinLine-Systems mit dem
WEB-Shop (OXID eShop) ist das Programm WinLine meets OXID. Es verknüpft den Onlineshop mit der Warenwirtschaft Ihres Unternehmens. Diese integrierte Lösung ermöglicht so eine ideale Abstimmung zwischen Lager, Produktion und Shopsystem.


Standardfunktionen

Neben den Standardfunktionen wie 

  • dem Austausch von Artikeln
  • dem Austausch von Benutzerstammdaten 
  • dem Austausch von Kundendaten
  • kundenspezifischer Preise 
  • sowie dem Import von Bestellungen aus dem Shop in die ERP-Software
bietet die Schnittstelle eine Fülle von weiteren Möglichkeiten.

Projekte, Regeln, Diskussionen

Konkrete Beispiele und Referenzen zeigen die Zusammenhänge zwischen ERP-Software und Shop-Lösung auf und erläutern diese. Sprechen Sie uns an – wir haben Ihre Aufgabenstellung vielleicht schon gelöst oder eine geeignete Basis zur Lösung.




Videos

Zusätzliche Features

Sprachen

Um neben dem bestehenden Kundenkreis weitere potentielle Käufer ansprechen zu können, ist die Erweiterung des Shops um zusätzliche Sprachen unumgänglich.

Aus diesem Grund unterstützt
WinLine meets OXID ebenfalls die von OXID angebotene Mehrsprachigkeit. Durch die individuell konfigurierbare Zuordnung der Felder zwischen dem ERP-System und dem WEB-Shop können für die Mehrsprachigkeit der Artikelstammdaten neben den Langtexten,
Notiz- und Zusatzfeldern, auch die Eigenschaften verwendet werden.

Navigationsstruktur

Eine der wichtigsten Aufgaben bei der Umsetzung eines Online-Shops ist die Abbildung der späteren Navigationsstruktur im WEB-Shop. Hierbei wird häufig die Struktur der Warenwirtschaft nachgebildet.

Genau hier setzt eine der Besonderheiten von WinLine meets OXID an. Um eine für die Endkunden optimierte Kategoriestruktur bieten zu können, wurde ein flexibles Zuweisungskonzept entwickelt, mit dem wahlweise ganze Artikelgruppen, Artikeluntergruppen und/oder einzelne Artikel den Kategorien im Shop zugewiesen werden können.

Cross-Selling

Ein weiteres Highlight der Schnittstelle ist die Bedienung der Cross-Selling-Funktion des Shops auf Basis der Ersatzartikelnummern aus der WinLine.

Sollten Sie diese Funktion bereits nutzen, haben Sie die Möglichkeit die Ersatzartikel (Ersetzungsketten werden ebenfalls berücksichtigt) eines Artikels bei der Anzeige im Shop automatisiert als Cross-Selling Artikel anzuzeigen und dem Kunden somit Alternativen zum aktuellen Produkt anzubieten.

M-OXID Module

M-OXID Modul "Preise"

  • Kundenspezifische Preise
  • Kundengruppenspezifische Preise
  • Aktionspreise
  • Zeitliche Angebote
  • Staffelpreise
  • Mengenabhängige Preise
  • Mindestmengen
  • Saisonpreise
  • Preislistenpreise

M-OXID Modul "Rechte"

In Abhängigkeit von der Benutzergruppe können nur bestimmte Kategorien innerhalb des OXID Webshops sichtbar gemacht werden.

M-OXID Modul "Lager"

Innerhalb der Detailansicht eines Artikels im OXID-Webshop wird live auf die Datenbank des ERP-Systems zugegriffen und der aktuelle Lagerstand ermittelt.

M-OXID Modul "Design"

Mit diesem Modul kann die Grund- und Navigationsfarbe dem eigenen CI angepasst werden.

Interessiert?

Wenn Sie Interesse an unserem Angebot haben oder andere Fragen die Sie uns stellen möchten, scheuen Sie sich nicht Kontakt mit uns aufzunehmen:

Kontakt
Datenschutzerklärung*
Kontaktdaten

Mittelstandssoftware eine Marke von:

S&S Software und Service GmbH
Firmensitz Mitte
Frohnhauser Straße 19
34434 Borgentreich

Telefon: 05645 788 60

Fax: 05645 788 666

E-Mail: info@susdv.de

S&S Software und Service GmbH
Büro Rhein-Main
Bahnhofstraße 35
63165 Mühlheim am Main

Telefon: 06108 798 90

Fax: 06108 798 979

E-Mail: rhein-main@susdv.de

S&S Software und Service GmbH
Büro Nord
Eiffestraße 80
20537 Hamburg

Telefon: 04080 8133 029

Fax: 04080 8133 040

E-Mail: info@susdv.de

Alternativen